Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Sébastien Touton
MLaw
Sébastien Touton studierte von 2008 bis 2013 Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg i.Ue. und schloss mit dem Master of Law ab. Danach absolvierte er ein eineinhalbjähriges Praktikum bei Grand & Nisple Rechtsanwälte und erwarb im Herbst 2015 das St. Gallische Anwalts- und Notariatspatent. Nach seiner Tätigkeit am Lehrstuhl für öffentliches Recht und Recht des ländlichen Raums an der Universität Luzern kehrte Sébastien Touton im November 2016 zu Grand & Nisple Rechtsanwälte zurück und ist seither als Rechtsanwalt und Notar tätig.

Sébastien Touton ist beratend und prozessierend tätig. Er vertritt und berät seine Klienten insbesondere im öffentlichen Bau- und Planungsrecht, Vergaberecht, Umwelt-, Natur- und Heimatschutzrecht sowie im allgemeinen Verwaltungsrecht (öffentliches Personalrecht, Bildungsrecht, Staatsrecht, Agrarecht). Daneben führt er auch Mandate im Erbrecht (inkl. bäuerliches Bodenrecht), Miet- und Arbeitsrecht, Scheidungsrecht und Strafrecht. Als öffentlicher Notar ist er zudem befugt, Beurkundungen in den Bereichen des Ehegüter- und Erbrechts (Testamente, Ehe- und Erbverträge) sowie des Gesellschaftsrechts (Gründung von Gesellschaften, Statutenänderungen, Sitzverlegungen etc.) vorzunehmen.

Sébastien Touton berät seine Klienten in Deutsch, Französisch und Englisch. Er ist Mitglied des Schweizerischen und St. Galler Anwaltsverbandes und im Anwalts- und Notariatsregister des Kantons St. Gallen eingetragen.